Kontakt
KFO Dr. Mohrbutter

Highlights

Bei DENTS » MORE bieten wir Ihnen einen modernen wissenschaftlichen Behandlungsstandard. Nachfolgend stellen wir Ihnen exemplarisch einige unserer Highlights vor, die oftmals schonendere, schnellere und optisch unauffälligere kieferorthopädische Therapien ermöglichen.

Behandlungskonzept KFO Mohrbutter - Osnabrück

Intraoralscanner – abdruckfrei zur Zahnspange

Einer der ersten Schritte vor einer Zahnkorrektur ist die Abdrucknahme. Auf Basis des Abdrucks wird Ihre individuelle Zahnspange oder -schiene gefertigt. Alternativ zum herkömmlichen Abdruck können wir Ihre Zahnsituation komfortabel und berührungsfrei erfassen – wir sind eine der wenigen Praxis in der Region, die über einen hochmodernen Intraoralscanner verfügen.

Dieser nimmt die entsprechende Stelle im Mund hochpräzise auf und stellt das Ergebnis sofort am Monitor dar. Der Scan berücksichtigt neben Zähnen und Zahnfleisch auch die Zahnkontakte und den Zusammenbiss.

Die Vorteile des Intraoralscanners:

Abdruckfrei: Der sonst übliche und für manche Patienten unangenehme Abdruck mit Abformlöffeln aus Metall und der Abformmasse entfällt – vor allem für Menschen mit Würgereiz eine angenehme Alternative. Ihre Zähne werden ohne Berührung digital gescannt.
Qualität: Das dabei entstehende Abbild Ihrer Zähne ist äußerst präzise. Die Qualität der Aufnahme kann von uns am Bildschirm überprüft und bei Bedarf direkt korrigiert werden. Fehler und Ungenauigkeiten, wie sie beim normalen Abdruck möglich sind, werden vermieden.

Invisalign® – transparente Zahnschienen

Logo Invisalign®-Zahnschienen Invisalign® – transparente Zahnschienen

Die transparenten Invisalign®-Zahnschienen, die sich für leichte bis schwierigere Zahnfehlstellungen eignen, lassen wir individuell für Sie anfertigen.

Die Vorteile:

Invisalign®-Zahnschienen sind durchsichtig und fügen sich daher sehr dezent in die Zahnreihe ein.
Außerdem können sie problemlos zum Essen und Zähneputzen herausgenommen werden und behindern die Aussprache nicht.
Nicht zu unterschätzen ist darüber hinaus der Tragekomfort: Die Invisalign®-Schiene ist hauchdünn und sitzt äußerst präzise, was das Tragen während der Therapie sehr angenehm macht.

Damon® – selbstligierende Brackets

Logo Damon® Damon® – selbstligierende Brackets

Feste Zahnspangen mit selbstligierenden Brackets (Halteplättchen) sind für viele Fehlstellungen die beste Behandlungsmethode. Die selbstligierenden Damon®-Brackets sind kleiner, reibungsärmer und arbeiten mit weniger Druck als klassische Brackets.

Die Vorteile:

Die Zahnfehlstellung wird mit leichten biologischen Kräften korrigiert – schnell, effizient und schonend.
Zahnspangen mit selbstligierenden Brackets fügen sich unauffälliger als herkömmliche feste Zahnspangen ein und stören nicht den Gesamteindruck des Gesichts.
Mit Damon-Clear® steht uns zudem eine Variante mit transparenten Keramikbrackets zur Verfügung – für eine noch unauffälligere Behandlung.

Keramikbrackets

Keramikbrackets

Eine ästhetische Möglichkeit bei der Behandlung mit einer festen Zahnspange sind Keramikbrackets. Diese stellen aufgrund ihrer weißen Farbe und der höheren Transparenz eine unauffällige Lösung dar.
Mit Damon-Clear® verfügen wir über ein System, dass die Vorteile selbstligierender Brackets mit denen ästhetischer, transparenter Keramikbrackets verbindet.

Die Vorteile:

Die zahnfarbene, helle Farbgebung sorgt für eine ästhetisch unauffällige Behandlung.
Keramikbrackets haben eine besonders glatte Oberfläche und sind somit leichter zu reinigen.
Sie nehmen so gut wie keine Farbstoffe aus der Nahrung auf – das natürliche Weiß der Brackets bleibt erhalten.

Neben einem breiten Behandlungsspektrum für Kinder und Erwachsene runden wir unser Angebot durch attraktive Serviceleistungen ab – wir wollen, dass Sie sich bei uns gut aufgehoben fühlen!